Protokoll der 29. Sitzung des Ortsgemeinderates Sulzheim vom 18.01.2013

Beratung und Beschlussfassung über künftige Dorferneuerung:

Ratsmitglied Dr. Christoph Rüdesheim schlägt vor, bei dem diesjährigen Frühjahrsempfang die Neubürger von Sulzheim und die Vorsitzenden der Vereine einzuladen. Außerdem sollen komplette Gemeinderat mit allen Ausschüssen und alle Helfer eingeladen werden. Des Weiteren informiert er darüber, dass die Neugestaltung der Homepage in Bearbeitung ist.

Mitteilungen

1. Am 06.02.2013 wird um 14.30 Uhr ein Ortstermin gemeinsam mit dem LBM und der VG wegen der Fußgängerampel an der B 420 stattfinden.

2. Ein zusätzlicher Parkplatz am neuen Friedhof ist nicht erforderlich, da die Bestattungen auch künftig von der Friedhofskapelle aus stattfinden. Für den neuen Friedhofsteil wird lediglich ein Schubkarrenplatz vorgesehen. Außerdem wird es im neuen Teil ein Tor geben für Friedhofsarbeiter/ Handwerker.

3. Bezüglich der Räumung der Feldwegränder und Angleichung (Beseitigung der Erdhügel) werden in den nächsten Tagen durch die VG die Verursacher angeschrieben.

4. Laut Gemeindestatistik hatte die OG Sulzheim zum 31.12.2012 insgesamt 1.100 Einwohner mit Hauptwohnsitz bzw. 1.132 mit Haupt-/Nebenwohnsitz. Es besteht ein Männerüberhang von 6 Personen.

5. Zurzeit findet die jährliche Überprüfung der gemeindeeigenen Elektrogeräte statt. Obgm Gudrun Kayser weist ausdrücklich darauf hin, dass der Betrieb von nicht geprüften Geräten in der Halle und im Rathaus untersagt ist. Die Überprüfung wird, wie in der Vergangenheit auch, von Herrn Kayser ehrenamtlich durchgeführt.

6. Zukünftig legt der VKR die Weinlieferungen für Veranstaltungen in der Gemeindehalle fest

 

Zusätzliche Informationen