Archiv der Nachrichten

Kunst im Alten Trafoturm an Kerb

afemdi-projekte Deutschland e.V. zeigt Bilder von

Stephanie Fleck aus Wahlheim

im

Alten Trafoturm in Sulzheim

Vernissage: Freitag, den 1.5.2015, 17.00 Uhr

Ausstellungsdauer: vom 2.5. bis 7.6.2015

Ort: Alter Trafoturm, Böhlweg 4 in 55286 Sulzheim

Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag von 15 bis 18 Uhr

Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr

 

Spuren – Suche

Der Anfang entspringt einem Impuls, der sich auf dem Malgrund manifestiert. Daraus entsteht nach und nach ein Bild, wandelt sich durch plötzlich auftauchende Ideen, Erinnerungen, Eindrücke aus der Natur. Sehr viel Zeit ist ablesbar in den Arbeiten von Stephanie Fleck. Und der Wandel, den die Bilder durchlaufen, bleibt sichtbar: Spuren eines „Es war einmal“ führen den Betrachter aus dem Heute in eine unbekannte Tiefe, eingehüllt in die Aura von Geheimnis und Wunder, mit rätselhaften Hinweisen auf Alltägliches, Anmutungen von Träumen und Fantasien. Die eigenen Gedankengänge verbinden sich mit den ins Bild hinein gehauchten Anmutungen einer Welt von Überraschungen und Erinnerungen.

Das Betrachten der Bilder von Stephanie Fleck ist anstrengend und erholsam zugleich. Sie zwingen förmlich zum Abstand zu den Ereignissen Draußen. Nicht auf den ersten Blick zugänglich, fordern sie den Dialog heraus und halten den Betrachter fest. Ein eigener Raum bildet sich zwischen Betrachter und Bild. Aus diesem Raum scheint die junge Künstlerin, distanziert und zurückhaltend, fast verschwunden zu sein, doch gibt sie in den angedeuteten Spuren, folgt man ihnen, viel von sich preis. War das Bild im Verlauf seines Entstehens zunächst nur Gesprächspartner der Künstlerin, so entsteht nun ein Gespräch zu dritt. Im „Trialog“ von Bild, Künstlerin und Betrachter beginnt ein intensiver Austausch.

Stefanie Fleck ist eine „Entdeckung“ aus dem schönen und sonnigen rheinhessischen Hügelland. Noch ist sie als Künstlerin unbekannt, nicht im Internet zu finden und ihre Bilder sind nicht auf dem Kunstmarkt vertreten. Doch mit ihrer Malerei vertritt sie klar und deutlich ihre Meinung, steht zu ihrer Aussage und lässt sich in ihrer künstlerischen Arbeit nicht beirren.üHügelland

Sulzheimer Fassenachter

Auch in dieser Kampagne wird es wieder zwei unterschiedliche Sitzungen unter dem Motto "Die Götter versammelt in froher Rund und feiern hier zu jeder Stund" geben. Nach der "Kleinen Sitzung" am Samstag, 7. Februar, 17.11 Uhr, steigt ab 21.11 Uhr die 3. Sulzheimer Fastnachtsparty. Die 2. Sitzung findet am 14. Februar um 19,11 Uhr statt. Der Kartenvorverkauf erfolgt für beide Sitzungen telefonisch am Sonntag, 11. Januar 2015 von 14 bis 16 Uhr. Die Karten können unter der Rufnummer 06732-2555 vorbestellt werden. Die Kartenausgabe erfolgt am Sonntag, 18. Januar von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle. Info-Flyer unter www.sulzheimer-fassenachter.de

Anmeldung Frankreichfahrt 2015

Die Ortsgemeinde plant vom 22.10. bis 26.10.2015 unsere Partnergemeinde im Canton Ste Suzanne in Frankreich zu besuchen. Interessierte bitten wir um vorläufige Anmeldungen bis zum 28.02.2015 und Vormerkung des 06.03.2015 als Termin zur Programmbesprechung und endgültigen Festlegung.

Ulf Baasch, Ortsbürgermeister

Zusätzliche Informationen